1316 UPO | Modernisierung
Praxis für Orthopädie und Sportmedizin in Erfurt

Projekt-Id:
1316 UPO
Leistungen:
Architektur, Gesamtplanung
Bauort:
Erfurt
Baujahr:
2015

Für den Umbau der Praxis wurde eine vormals als Büro genutzte Einheit entkernt und neu gestaltet. In Zusammenarbeit mit Herrn Schmidt entstanden so eine Raumstruktur welche exakt auf den Arbeitsablauf der Praxis abgestimmt ist.

Die ca. 400m2 große Einheit wird durch einen Mittelgang gegliedert, an den Außenwänden befinden sich jeweils die Funktionsbereiche. In Bereichen der Anmeldung sowie der beiden Wartezonen öffnet sich der Flur bis an die Fassade und sorgt so für eine natürliche Belichtung. Die Form des geschwungenen Baukörpers wird an verschiedenen Stellen wieder aufgegriffen und bis in die Möblierung fortgeführt. Durch die Auswahl warmer Materialien und Farben wird ein wohnlicher Eindruck erzeugt, welcher dem Patienten die maximale Wohlfühlatmosphäre verschafft.

Insgesamt 5 Behandlungszimmer gewährleisten einen optimalen Arbeitsablauf der Ärzte. Weiterhin verfügt die Praxis über einen Infusionsbereich, ein Röntgenzimmer sowie Räume für Personal und Bürotätigkeiten.

Das Projekt wurde im Rahmen des „architektourpreis thüringen 2015“ mit einer Anerkennung ausgezeichnet.